Coming soon: The Call Of Death

Decoy Collective produziert die Matura-Arbeit der 17-jährigen Bernerin Délia Antonio, welche das Drehbuch geschrieben hat, Regie führt und die Hauptrolle spielt. Als Schauspieler konnten Manfred Liechti (“Die Herbstzeitlosen”, “Der Fürsorger”) und Doro Müggler (“Zwerge Sprengen”) gewonnen werden.

Synopsis

In ihrer Kindheit mehrfach vom Stiefvater misshandelt, lebt Galina heute in einer Welt von Wahn und Verzweiflung. Angetrieben von Rachegelüsten kehrt sie an den Ort zurück, an den sie nie mehr zurückkehren wollte.

Was wir brauchen und was du bekommst

Weil wir für eine Maturaarbeit keine Fördergelder erhalten werden, sind wir auf deine Unterstützung angewiesen! Mit deiner Beteiligung werden wir einen Teil der folgenden Kosten abdecken können: Miete von technischem Equipment (Kamera, Objektive, Dolly, Licht, Tonzubehör etc.), Miete von Requisiten, Kauf von Ausstattungsmaterial wie Farbe und Stoffe, Kostüme, Make-Up Material, Druck von Filmposter, Postkarten etc.

Dies werden wir uns jedoch nur mit deiner Hilfe finanzieren können! Ab CHF 5.– kannst du unser Projekt unterstützen! Im Gegenzug erhältst du attraktive Gegenleistungen wie DVDs, Posters, Postkartensets oder sogar dein Name im Vor- oder Abspann! Die verschiedenen Pakete findest du in der rechten Spalte.

Unser Ziel ist es, innert 60 Tagen einen Betrag von CHF 6’000.– zusammenzukriegen, um so zumindest ein minimales Budget für Materialmieten, Transporte und Verpflegung zur Verfügung zu haben.

Wie das ganze funktioniert, siehst du auf thecallofdeath.com

Vielen Dank für die Untertützung!

Facebook Twitter Plusone Tumblr Linkedin